Einreise nach Sankt Petersburg

Sie brauchen einen länger als drei Monate gültigen Reisepass. Ebenso ist ein Visum erforderlich. Dieses erhalten Sie entweder durch ihr Reisebüro, spezialisierte Agenturen oder das Russische Konsulat. Je spontaner Sie die Reise planen, desto teurer wird das Visum. Ebenso müssen Sie sich in St.Petersburg darum kümmern, dass ihr Aufenthalt innerhalb von drei Tagen registriert wird. Sie brauchen die Bescheinigung für die Ausreise. Seit dem 26.06.2012 muss für jedes Kind ein eigenes Ausweisdokument mitgeführt werden.